Monat: April 2016

3:1 Sieg in Lissa

Lissa_Logo           25

Mit einer hervorragenden Leistung haben unsere C-Juniorinnen heute verdient 3:1 gegen die starken Mädels aus Lissa gewonnen. Damit wurde ein Sieg gegen einen Angstgegner erzielt, im letzten Aufeinandertreffen wurde noch 0:5 verloren.
Von Anfang an waren unsere Juniorinnen hochkonzentriert und haben immer wieder versucht den Gegner unter Druck zu setzen.
Unsere Offensive hat mit schönen Spielzügen die starke Abwehrchefin von Lissa hinten gebunden. Angetrieben durch unsere starke Spielmacherin Chiara haben unsere starken und schnellen Außenstürmerinnen Franzi und Emi immer wieder Chancen erarbeitet. So kam es dann auch zum verdienten 1:0 durch Emi auf Klasse Zuspiel von Chiara. Lissa erhöht daraufhin den Druck und trotz einer starken Leistung unserer Abwehr um unsere Abwehrchefin und Kapitänin Jette, kam Lissa zum Ausgleich durch einen abgefälschten Schuß. In der zweiten Halbzeit erhöhten unsere Mädels wieder den Druck und kamen durch einen Fernschuß von Chiara zum 2:1. Danach versuchte Lissa wieder den Druck zu erhhöhen aber durch eine gute Abwehrleistung wurden nur wenige Chancen zu gelassen und immer wieder gefährliche Konter gespielt. Einer dieser Konter konnte Franzi nach einem tollen Pass von Chiara zum 3:1 nutzen und zum verdienten Sieg. Unsere Mädels haben eine bärenstarke Leistung gezeigt, auch beide Torhüterinnen konnten überzeugen und vor allem spielerisch konnte die Mannschaft zeigen was in ihnen steckt, darauf können wir alle aufbauen. Ein Sonderlob geht an unsere Spielmacherin Chiara, die mit ihrer Laufbereitschaft ein Vorbild für die ganze Mannschaft war. Danke an die Mannschaft von Lissa, ein toller Gastgeber.

Tore 1. FFC: Emi, Chiara, Franzi