Turnier der AWO und des „Arbeitskreis Mädchen und junge Frauen Chemnitz“

Am Wochenende haben unsere Juniorinnen am Turnier der AWO und des „Arbeitskreis Mädchen und junge Frauen Chemnitz“ teilgenommen. Im Vordergrund stand Abwechslung und allen Interessierten den Frauen- und Mädchenfußball näher zu bringen. Für unsere E-Juniorinnen war es das erste kleine Turnier, für unsere Großen etwas Abwechslung. Um auch sportlich Fairness herzustellen haben wir auf einige unserer Stammkräfte verzichtet. Es stand der Spaß im Vordergrund und trotzdem freuen wir uns das unsere Mädels den ersten Platz belegt haben.
Auf unsere E-Juniorinnen wartet nun ihr erstes Testspiel gegen die Sportfreunde Chemnitz Süd am Donnerstag. Für unsere Großen geht es dann am Samstag zum Turnier nach Hainsberg, hier geht es vor allem um eine Standortbestimmung und klar den Turniersieg.